Herzlich Willkommen!

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Es ist auf unserem Gelände bitte immer grundsätzlich
ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen !

Update: 11.06.2020

Besuche sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Ab dem 15.06.2020 gelten neue Regelungen, deren Umsetzung wir derzeit konzeptionieren. Wir werden hier am 15.06. entsprechend informieren.

Das Betreten der Einrichtung wird ab 15.06. auch nur mit einem Termin möglich sein. Bitte wenden Sie sich an die Verwaltung, um einen Termin zu vereinbaren.

Um falsche Vorstellungen über den Ablauf der zukünftigen Besuche vorzubeugen, werden – Stand heute – folgende Punkte gelten.

Details werden mit Ihnen bei der Terminabsprache besprochen:

  • Besuche werden kontaktlos erfolgen müssen, Berührungskontakte sind verboten
  • Besucher und Besuchte sind durch eine durchsichtige Wand getrennt
  • Es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • Besuche müssen terminlich abgestimmt werden und sind zeitlich begrenzt (Planungsstand heute 30 oder 45min), um Allen eine Besuchsmöglichkeit zu ermöglichen
  • Es wird bei allen Besuchen ein Mitarbeiter anwesend sein müssen, um zu verhindern, dass Dritte dazukommen
  • Der Besuch ist nur durch eine feste Kontaktperson möglich, die nicht verändert werden kann
  • Besuchszeiten sind Montag – Freitag
  • Sie müssen den angeordneten Hygieneregeln nachkommen, insbesondere die Durchführung einer Händedesinfektion, ggf. auch das Tragen weiterer Schutzkleidung.
  • Sie müssen frei von Symptomen einer Atemwegserkrankung sein.
  • Sie dürfen nicht durch SARS-CoV-2 infiziert sein.
  • Sie dürfen keinen Kontakt zu einem SARS-CoV-2 Infizierten gehabt haben.
  • Besuche werden dokumentiert, hierzu werden persönliche Daten notiert

Diese Vorgaben sind so vom Kreis und Landesregierung, sowie Gesundheitsamt vorgegeben und auch wir wünschen uns schnell eine Besserung dieser Situation, um ein angenehmere Besuchssituation zu ermöglichen.

Weitere aktuelle Informationen zu dem Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie auf der Seite des Robert Koch Institutes hier

Informationen vom Kreis unter Corona-Virus aktuell

Bitte rufen Sie uns bei allen Fragen an.

Das Haus Ostseeblick in Sierksdorf wurde 2008 eröffnet und bietet seitdem 72 Seniorinnen und Senioren ein Zuhause.

Sierksdorf ist ein kleiner Ort mit ca. 2.000 Einwohnern und liegt direkt an der Ostsee. Die schönen Sandstrände und die Strandpromenade mit ihren Geschäften und Cafés machen Sierksdorf zu einem beliebten Reiseziel für Urlauber aus aller Welt. Und wer es etwas lebhafter mag, findet im Freizeitpark „Hansa-Park“ jede Menge Abwechslung.

Unser Haus zeichnet sich durch die herrliche Lage direkt am Meer, helle, großzügige Räume und ein nettes Pflegeteam aus. Der schöne Garten lädt jederzeit zum Entspannen und Verweilen ein. Schließlich sollen sich alle, die bei uns leben, auch zu Hause fühlen.

Ein Spaziergang von wenigen Minuten bringt Sie direkt an den Strand. Falls Sie keine Lust auf einen Spaziergang haben, besuchen Sie doch unsere Dachterrasse. Dort können Sie es sich gemütlich machen und den Blick auf die Ostsee genießen.

Kommen Sie vorbei und schauen Sie sich bei uns um!
Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Anke Hettmann
(Leiterin der Einrichtung)